Janowice Wielkie – Herrenhaus und Parkanlage
Wybierz obiekt:

Janowice Wielkie – Herrenhaus und Parkanlage

In Janowice Wielkie (Jannowitz) befindet sich ein gut erhaltenes Schloss aus dem 17. Jahrhundert. Es wurde 1608 – 1609 für Daniel Schaffgotsch, den Besitzer des nicht weit entfernten Schlosses Bolczów, errichtet, an der Stelle des alten, mittelalterlichen Herrenhauses. (das dem Ritter von Beier gehörte). 1642 im Dreißigjährigen Krieg wurde der Adelssitz durch die Schweden geplündert und niedergebrannt. Nach dem Tode Daniels von Schaffgotsch baute seine Frau das Schloss in einer leicht anderen Gestalt wieder auf. Erst durch einen grundlegenden Umbau 1775 erhielt das Schloss seine Barockform, die bis heute erhalten ist. Eine unvergleichliche Charakteristik gaben dem Schloss der nachempfundene Wehrturm am Eingangstor und die Wirtschaftsgebäude im Fachwerkbau. Der für Spaziergänger zugängliche Park wurde um 1830 angelegt, als die Grafen von Stolberg-Wernigerode im Schloss residierten. 1910 wurde das Schloss bei der nächsten Modernisierung vergrößert. Nach einem Brand 1917 wurde ein Teil der restaurierten Schlossgebäude in eine Jugendherberge umgestaltet. Nach 1945 wurde die Anlage für Gemeindebüros und später als Haus der Sozialfürsorge genutzt.

Heute sind Schloss und Park wunderschön erhalten und restauriert. Das Schloss selbst ist für Touristen nicht zugänglich. Er wird von der staatlichen Sozialfürsorge genutzt. Im Park sind jahrhundertealte Bäume erhalten, u. a. Eichen, Buchen, Kastanien. Ein Ort, der in der näheren Umgebung sehenswert ist, ist die Christus-Kirche aus dem 18. Jahrhundert und die Kirche Mariä Himmelfahrt aus dem 15. Jahrhundert.

 

Kontakt:

Dom Pomocy Społecznej

ul. Chłopska 1

58-520 Janowice Wielkie

Tel. 75 751-52-12,75 751-52-13

www.dpsjanowicewielkie.pl

Email: dps_jw58520@tenbit.pl

 

Anfahrt:

Janowice Wielkie liegt ca. 100 km von Breslau. Anfahrt: auf der A4 Richtung Zgorzelec,bis zur Abfahrt auf die 3 Richtung Jelenia Góra, auf der 3 bleiben, in Radomierzyce Abfahrt nach Janowice Wielkie.

Schloss und Park liegen in Janowice Wielkie (am Fuße des Landshuter Kamms), am rechten Ufer des Bobers.

 

Besichtigungsmöglichkeiten:

keine

 

Ständige und zyklische Veranstaltungen:

keine

 

Parkmöglichkeiten:

Am Gebäude

 

Gastronomie:

Restaurant Przycup w Dolinie

Radomierz 1b, 58 – 520 Janowice Wielkie

Tel. 75 751-70-34

www.przycupwdolinie.pl

Email: Restaurant@przycupwdolinie.pl

 

Hotel Caspar

pl. Piastowski 28, 58 -560 Jelenia Góra – Cieplice Zdrój

Tel. 75 645-50-01

www.caspar.pl

Email: recepcja@caspar.pl

 

Restaurant Pałac na Wodzie

Staniszów 23, 58-500 Jelenia Góra

 Tel. 75 755-70-31/ 608-084-901

 www.palacstaniszow.pl

 Email: info@palacnawodzie.pl

 

Restaurant Przy Miłej

al. Miła 1, 59 - 500 Złotoryja

Tel. 695-949-006

www.pensjonatprzymilej.pl

Email: pensjonatprzymilej@home.pl

 

Gospoda Wedle Bucków

ul. Agnieszkowska 2/A, 58 -570 Jelenia Góra – Jagniątków

Tel. 75 755-37-69

www.wedlebuckow.pl

Email: gospoda@wedlebuckow.pl.

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Sokolik Agroturystyka

Trzcińsko 79, 58 – 520 Janowice Wielkie

Tel. 75 751-52-47

www.pensjonatsokolik.pl

Email: sokolik79@op.pl

 

Dwór nad Bobrem

Trzcińsko 3, 58 – 520 Janowice Wielkie

Tel. 75 751-52-34, 500-672-309

www.dwor-nad-bobrem.pl

Email: Kontaktformular auf der Website

   

PTSM Sokolik

Strużnica 39, 58 -515 Karpniki

Tel. 75 713-72-24

Website, Email: keine

 

PTTK Szwajcarka

ul. Janowicka 7, 58 -515 Karpniki

Tel. 75 753-52-83

www.szwajcarka.jga.pl

Email: pawelwojtczak8@wp.pl

                                  

Touristeninformation:

Informacja turystyczna

ul. Kolejowa 2, Janowice Wielkie

Tel. 75 75-15-124/185/285 wew. 108

Website: keine

e - mail: ug@janowicewielkie.amsnet.pl