Was muss ich noch sehen?
Wybierz obiekt:

Weitere Sehenswürdigkeiten am Weg

  • Głogów – Rathaus, mittelalterliche Stadtmauer, neuzeitliche Stadtbefestigung (Wały Bolesława Chrobrego);
  • Głogów Brzostów – Steinhäuser aus dem 18./19. Jahrhundert, Laurentiuskirche (kościół filialny p.w. św. Wawrzyńca);
  • Kurowice – Kreuzkirche (kaplica p.w. Podwyższenia Krzyża Świętego), Gebäude des alten Gutshofs;
  • Bądzów – Schloss mit Park;
  • Grodowiec – Mariensanktuarium, Ölberg-Kapelle, Kalvarienberg;
  • Polkowice – Rathaus;
  • Chocianów – historische Altstadtanlage;
  • Modła – Kirche Unserer Lieben Fraum vom Rosenkranz (kościół p.w. Matki Boskiej Różańcowej);
  • Tomaszów Bolesławiecki – ehemalige evangelische Kirche St. Anton (dawny kościół ewangelicki p.w. św. Antoniego);
  • Bolesławiec – Ring mit Bürgerhäusern und Rathaus, Keramikmuseum, Russischer Soldatenfriedhof vom Feldzug 1813 mit dem Grabmal des Feldmarschalls M. I. Kutuzow;
  • Nowogrodziec – Marktplatz mit Rathaus und Wehrmauer, Klosterruinen, Kursächsische Postmeilensäule – die einzige noch erhaltene in ganz Polen;
  • Henryków Lubański – ältester Baum in Polen.