Prochowice – Schloss
Wybierz obiekt:

Prochowice – Schloss, ul. Kopernika

Das Schloss wurde am Anfang des 14. Jahrhunderts errichtet, wahrscheinlich entstand es auf den Fundamenten einer älteren Wehrburg. Um 1422 ließ Otto von Zedlitz die Holzburg in ein Steinschloss umwandeln, mit einer Wehrmauer und Turm. Im 16. Jahrhundert wurde das Gebäude unter Beteiligung des Liegnitzer Herzogs Friedrich III. in eine Renaissance-Residenz umgebaut. Der modernisierten Wehranlage wurden in jener Zeit eine Ringmauer mit Basteien zugefügt.

Anfang des 17. Jahrhunderts wurde im Auftrag vom Herzog Georg Rudolph von Liegnitz die Außenfassade mit Sgraffito verziert und der Schlosssaal ausgeschmückt. Es wurden ebenfalls ein Garten und ein Tiergehege angelegt. Das später im Krieg beschädigte und verwüstete Schloss verfiel danach allmählich zu Ruine.

Die Schlossanlage ist auf einem annähernd E-förmigen Grundriss errichtet. Zur Anlage gehören drei parallele Gebäude, die über den nicht fertiggestellten Ostflügel miteinander verbunden sind. Diese haben eine viereckige Gestalt und sind aus Backstein gemauert. Zur Schlossanlage gehört ebenfalls ein Turm und Wohngebäude.

Bis heute sind die mittelalterlichen Gebäudeflügel des Schlosses zusammen mit dem Turm erhalten. Diese sind mit zahlreichen Details im Renaissance-Stil dekoriert. Am ältesten Teil der Gebäude sieht man Sgraffito-Dekorationen. Ebenfalls erhalten sind Überreste des Grabens mit Brücke. Am Schloss liegt ein alter Park im Stil der Neuromantik aus dem 19. Jahrhundert. Momentan ist das Objekt in einem schlechten Zustand und müsste restauriert werden.

 

Anfahrt:

Die Ortschaft liegt ca. 16 km von Legnica, ca. 80 km von Breslau.

 

Besichtigungsmöglichkeiten:

Das Objekt ist in Privatbesitz und verschlossen, es kann von außen bewundert werden.

 

Ständige und zyklische Veranstaltungen:

keine

 

Parkmöglichkeiten:

keine

 

Gastronomie:

Mała Moskwa” Restaurant rosyjska

ul. Kręta 6, 59-220 Legnica

Tel. 790-887-091

www.malamoskwa.e-miasta.net

Email: mala.moskwa@wp.pl

 

 

Restaurant und Café „Ratuszowa

Rynek 39 (Rathaus), 59-400 Legnica

Tel. 76 623-33-07

www und Email: keine

 

Pizzeria „Sapore”

al. Marszałka Piłsudskiego 18, 59-220 Legnica

Tel. 76 722-22-40

www und Email: keine

 

Hotel - Restaurant „Kamieniczka

ul. Młynarska 15-16, 59-220 Legnica

Tel. 76 723-73-92 do 96

www.hotel-kamieniczka.pl

Email: info@hotel-kamieniczka.pl

 

Hotel i Restaurant „Arkadia

ul. Gliwicka 6, 59-220 Legnica

Hotel Tel. 76 850-78-00, 76 850-78-01, fax 76 850-78-02; restauracja Tel. 76 850-78-03

www.hotel-arkadia.pl

Email: legnica@hotel-arkadia.pl, restauracja@hotel-arkadia.pl

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Zajazd u Beaty i Violetty

Kawice, 59-230 Prochowice

Tel./fax 76 858-49-22, 76 858-45-79, 512-084-410, 500-160-157

www.zajazd-kawice.pl

Email: zajazd@zajazd-kawice.pl

 

HotelPałacyk

ul. Kościuszki 37, 59-220 Legnica

Tel. 76 851-25-35, fax 76 862-04-44

www.hotelpalacyk.lca.pl

Email: hotelpalacyk@lca.pl

 

HotelNowodworski

ul. Nowodworska 30, 59-220 Legnica

Tel. 76 722-09-91

www.hotelnowodworski.pl

Email: hotel@hotelnowodworski.pl

 

Hotelik Villa

ul. Ks. B. Gładysza 12, 59-220 Legnica

Tel./fax 76 850-22-23

www.hotelik-villa.pl

Email: Kontaktformular auf der Website

 

AkademikMiedzianka

ul. Żółkiewskiego 8, Legnica

Tel./fax 76 723-80-47

www und Email: keine

 

Touristeninformation

www.elzbieta.beep.pl/cim.html

www.infolegnica.pl

 

PTTK O/Prochowice

ul. Legnicka 5, 59-230 Prochowice

Tel. 76 858 45-20

Email: PTTK@prochowice.com.pl

 

Literatur

§  Brzezicki Sławomir, Nielsen Christine, Grajewski Grzegorz, Popp Dietmar (red.), Zabytki sztuki w Polsce. Śląsk, Warszawa 2006.

§  Chorowska Małgorzata, Rezydencje średniowieczne na Śląsku: zamki, pałace, wieże mieszkalne, Wrocław 2003.

§  Kajzer Leszek, Kołodziejski Stanisław, Salm Jan (red.), Leksykon zamków w Polsce, Warszawa 2010.

§  Pilch Jerzy, Leksykon zabytków architektury Dolnego Śląska, Warszawa 2005.

§  www.prochowice.com.