Olszyna Dolna - Schloss, Schloss- und Parkanlage
Wybierz obiekt:

Olszyna Dolna - Schloss, Schloss- und Parkanlage, Nr. 60

Die erste Erwähnung von Mittel Langenöls, damals als „Olsna“, stammt aus dem Jahre 1254. Im Dorf befindet sich ein Schloss aus dem 17. Jahrhundert. Dieses wurden in den Jahren  1830–1840 für den Grafen Poutales, den Hauptzeremonienmeister der preußischen Machthaber im Stil des Spätklassizismus erweitert. Der nächste Umbau fand Ende des 19. Jahrhunderts und Anfang des 20. Jahrhunderts statt. In jener Zeit wurden Westflügel und Turm angebaut.

Beim Schloss handelt es sich um eine rechteckige Anlage mit einem Hof und mit einer Mauer von Norden her. Das Gebäude hat zwei Geschosse und ist mit einem Mansarddach mit Zwerchhäusern bedeckt. An der Südwestecke befindet sich ein quadratischer Turm mit einem Walmdach. An den restlichen Fassaden befinden sich zahlreiche Galerien und Terrassen. Bewundert werden kann die erneuerte Schlossfassade mit ihren klassizistischen Details, eine Reihe von Gewölbesälen im Erdgeschoss sowie die Fenstereinfassungen im Renaissance-Stil. Das Schlossinnere verfügt über zwei Gebäudetrakts mit einer zentralen Eingangshalle und einem Treppenhaus. Das Schloss ist von einem großen Park umgeben mit zahlreichen alten Bäumen. Heute können nur die Parküberreste besichtigt werden. Früher existierte hier auch einmal eine Fasanerie. Unterhalb vom Schloss sind die strak heruntergekommenen ehemaligen Wirtschaftsgebäude erhalten.

 

Kontakt:

pałac Olszyna

59-830 Olszyna

 

Anfahrt:

Durch die Stadt verläuft die Nationalstraße 30 (Gryfów Śląski - Lubań) sowie die Bahnstrecke Jelenia Góra - Węgliniec - Zgorzelec.

 

Besichtigungsmöglichkeiten:

Das Schloss ist in Privatbesitz, es wird zurzeit renoviert.

 

Ständige und zyklische Veranstaltungen:

keine.

 

Parkmöglichkeiten:

keine.

 

Gastronomie:

Restaurant „Magnolia”

ul. Floriańska  15, 59-620 Gryfów Śląski

Tel. 697-055-751

www.magnoliagryfow.pl

Email: magnoliagryfowslaski@op.pl

 

Restaurant „Barkarola”

ul. Izerska  8,59-800 Lubań

 Tel. 75 722-46-25

www.barkarola.euroadres.pl

Email: restauracja barkarola@o2.pl

 

Restaurant przy Hotelu Zaułek

ul. Dworcowa  4, 59-800 Lubań

Tel. 75 721-40-59, 664-934-972

 

Restaurant „Słoneczna”

ul. 7 Dywizji 6, 59-800 Lubań

Tel. 75 721-64-98

 

Restaurant „Prowansja Nasza”

ul. Wolności 101, 59-830 Olszyna

Tel. 75 723-11-20

www.prowansjanasza.pl

Email: keine

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Schronisko „Na Stoku Izerskim”

Stóg Izerski, 59-850 Świeradów-Zdrój

Tel. 75 752-21-10, 601-974-895

www.stogizerski.prv.pl

Email: Bielewicz@o2.pl

 

Hotel i Medi-SPA „Biały Kamień”

Leśna 8, 59-850 Świeradów Zdrój

Tel. 75 781-75-51

www.bialykamien.com

Email: info@bialykamien.com

 

Hotel „TĘCZOWA”

ul. Spółdzielcza 11, 59-800 Lubań

Tel. 75 721-22-33, 600-150-800

 

Hotel „Zaułek”

ul. Dworcowa 4, 59-800 Lubań

Tel. 75 721-40-59, 664-934-972, 602-533-631

fax 75 721-40-59

 

„Motel Łużycki”

ul. Zgorzelecka 51, 59-800 Lubań

Tel. 75 722-39-46, 75 722-36-63, fax 75 722-39-46

www.motelluzycki.com.pl

Email: jj27@wp.pl

 

Touristeninformation:

Informacja Turystyczna w Lubaniu

ul. Bracka  12, 59-800 Lubań

Tel. 75 722-25-41, fax 75 722-25-41

www.sudety.it.pl

Email: it@luban.pl

 

Polskie Towarzystwo Turystyczno Krajoznawcze o. Lubań Pogórze Izerskie

ul. Bracka 12, 59-800 Lubań

Tel. 75 722-24-23, 75 722-25-07, fax 75 722-24-23

pttk.luban@interia.pl

Email: pttk.luban@interia.pl

 

Literatur

Zabytki sztuki w Polsce. Śląsk, Warszawa 2006.